• Romana
  • English
  • Deutsch

Die Bukowina

Die Bukowina ist ein geschichtsträchtiges Land, das von der Region Chernovitz (Ukraine) im Norden bis zur Region Suceava (Rumänien) im Süden reicht. Aufgrund seiner langen Geschichte besitzt es eine multikulturelle und vielsprachige Tradition.

Fresca

Die wohl berühmtesten Denkmäler sind die rumänisch-orthodoxen Klöster, die im 15. und 16. Jahrhundert erbaut wurden und zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Mit ihren gemalten Außenwandfresken sind sie Meisterwerke der Byzantinischen Kunst. Diese sieben Kirchen sind einzigartig in Europa.

Heutzutage ist die Bukowina, unter anderem wegen ihrer engen Partnerschaft mit der Ukraine, ein aufstrebender Wirtschaftsstandort. Internationale holzbe-und-verarbeitende Betriebe haben die Bukowina bereits als Standort gewählt.

Unabhangig davon, ob Sie auf einer Geschäftsreise oder auf Urlaub sind, The Gerald's Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für ihre Aktivitäten.


Daily Tours to the Painted Monasteries